Die Crypto Video News Show von BiC: Alt Season 2021 – Alles, was Sie wissen müssen

Die sinkende Dominanz von Bitcoin hat die Erwartungen für die nächste „Alt-Saison“ erneuert.

Einige bemerkenswerte Altcoins haben bereits Allzeithochs erreicht

Das Interesse an der DeFi- und Ethereum-Skalierung scheint die jüngsten Altcoin-Preiserhöhungen voranzutreiben.

Das Trust Project ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, die Standards für Transparenz entwickeln.

Im heutigen Video spricht sich Jessica Walker von BeInCrypto für eine bevorstehende Altcoin-Rallye aus, die im Volksmund als „Alt-Saison“ bezeichnet wird.

Angesichts der kürzlich rückläufigen Dominanz von Bitcoin Rush auf dem Kryptowährungsmarkt hoffen viele Anleger auf ein erneutes Interesse an Nicht-BTC-Vermögenswerten.

Mehrere sogenannte Altcoins haben kürzlich neue Allzeithochs (ATH) erreicht. Aufgrund des Interesses an DeFi und der Fortschritte bei den Ethereum (eth) Layer-2-Skalierungstechniken glauben einige Branchenbeobachter, dass der Lauf dieser Assets wirklich zunehmen wird.

Sehen Sie sich hier die neueste Crypto Video News Show von BiC an:

Bitcoin Dominance Dropping

Die Bitcoin-Dominanz erreichte am 5. Januar 2021 einen Höchststand von 71,6%. Aufgrund der optimistischen Nachrichten über institutionelle und Unternehmensinvestitionen stieg die Marktkapitalisierung von btc in den letzten Monaten des Jahres 2020 im Vergleich zu Altcoins.

Die Dominanz des Bitcoin-Marktes ist auf den niedrigsten Stand seit September letzten Jahres gesunken . Am Montag machte die Marktkapitalisierung von btc nur 60,55% des gesamten Kryptomarktes aus.

Interessanterweise war der September letzten Jahres auch ein kurzfristiger Spitzenwert bei Total Value Locked (TVL) in DeFi-Anwendungen (Decentralized Financial). Am 2. September, als sich die BTC-Dominanz von ihren Tiefstständen von 54,7% umkehrte, fiel der DeFi-Markt kurzzeitig von 9,44 Mrd. USD auf 7,86 Mrd. USD.

Ethereum und andere Alts treffen ATH

Während der Bitcoin-Preis von den Allzeithochs um 42.000 USD Anfang dieses Monats gefallen ist, sind viele Altcoin-Preise seitdem auf neue gestiegen. Die wichtigsten DeFi-Protokolle und die sie unterstützenden Netzwerke haben sich besonders gut entwickelt.

Die Marktdominanz von Ethereum wuchs um etwa 11%, als die Dominanz von btc zurückging. Eth erreichte am Montag ein Allzeithoch von 1.476 USD . Mike Novogratz von Galaxy Digital glaubt, dass eth seinen Anstieg fortsetzen wird , und prognostiziert für die kommenden Monate Höchststände von 2.600 USD.